Video-Authoring

Welche hohen Standards wir für Sie im Video-Authoring, dem Zusammenstellen der Inhalte zu spezifischen Mastern für Ihre favorisierte Auswertung, erbringen, dokumentieren die Bandbreite von DVD- und Blu-ray-Veröffentlichungen unserer Partner.


       Umsetzung sämtlicher Video-Standards 

       Zusammenführen von Bild-, Audio- und Metadaten

       bis zu neun Kameraperspektiven (Multi-/Mixed-Angle)

       bis zu acht Ton- und 32 Untertitelspuren

       Design von Menüs und Verknüpfungen

       Slide-Shows und interaktive Videos

Das im Post Production-Mastering angesiedelte Authoring bündelt verschiedene Verfahren zur Erzeugung der Vorlagen für die von Ihnen favorisierte Wertschöpfung.


Zunächst werden über das Encoding die gelieferten Film- und Toninhalte in die spezifizierten Qualitäten, Auflösungen und Formate für die DVD- oder Blu-ray-Herstellung umgewandelt. Im nächsten Schritt erfolgt die auswertungs- und endproduktspezifische Aufbereitung der Daten, das Authoring. Es umfasst das Zusammenführen der verschiedenen Inhalte – Video-, Bild-, Audio- und Metadaten – sowie die Gestaltung von interaktiven Menüs mit entsprechenden funktionalen Verknüpfungen und Programmierungen. Im Detail bedeutet dies beispielsweise die Unterteilung des Films in Kapitel, das Hinzufügen von Untertiteln, die Platzierung der jeweiligen Audio-Spuren, die Einbindung von Loop-Funktionen für Endloswiedergaben, die Programmierung gewünschter Ländercodes sowie die Einbindung der spezifischen Kopierschutzinformationen.

Zum Abschluss des Authorings wird entsprechend den gewünschten Zielformaten – als Vorlage für die Glasmasterherstellung im technischen Mastering – ein DDP-Master für die DVD-Fertigung oder ein BDCMF-Master für die Blu-ray-Herstellung generiert. Diese gemäß den verschiedenen Spezifikationen und Qualitätsanforderungen geprüften Datensätze enthalten die Layer-Informationen für die Auswertung Ihrer Inhalte auf DVD, Blu-ray Disc oder 4K Ultra HD Blu-ray.